Universal-Federspanner

Ergebnisse 1 – 4 von 6 werden angezeigt

  • 4903-4.jpg
    • Mehr Sicherheit – dank lastfreier Montage!
    • Grundträger zur Aufnahme des Federspanner-Grundgerät (inkl. Sicherheits-Adapter)
    • Perfekte Grundausrüstung, wenn Federspanner-Grundgerät 4900-2 A bereits vorhanden
    • Universell einsetzbar für fast alle Feder-/ Stoßdämpferbeine
    • Lastfreie Demontage/ Montage bei komplett entlastetem Dämpfer

    Neuartiges Aufnahme- und Montagekonzept

    • Schwenkbar in waagerechte oder senkrechte Arbeitsposition
      HAZET-Empfehlung ergonomische Arbeitshöhe: Senkrecht einstellen, waagerecht betätigen
    • Beschädigung an Dämpfern und Kopfplatten ausgeschlossen
      (keine Überlastungsmöglichkeit)
    • Einfache, arretier- und fixierbare Federbeinaufnahme

    Hohe Sicherheit

    • Durchgängig sichere Aufnahme der Kopfplatten
    • Gewindebeschädigung der Kolbenstange ausgeschlossen
    • Permanente Fixierung der Feder während gesamten Arbeitsvorgangs

    Investitions-Sicherheit – Nutzung vorhandener Komponenten SYSTEM 4900

    • Vorhandene Grundgeräte 4900-2 A und alle Spannplatten des Systems 4900 einsetzbar
    • Einsatz zukünftiger Anwendungen gesichert

    Dokumentationsfähigkeit durch Skalierung

    • Deutliche Zeitersparnis im Wiederholungsfall
    • Feste Fixierung erübrigt Neueinstellung bei gleichem Federbein (links/ rechts)

    4 Schritte zum Erfolg:
    1. Federbein auf Spannteller über Greifer und Bremsen fixieren
    2. Feder mit Universal-Spannplatte greifen
    3. Spanner mit Umschaltknarre, Akku-Schrauber oder Pneumatik-Ratschenschrauber betätigen
    4. Dämpfer lastfrei demontieren und Neuen montieren
    (danach umgekehrte Reihenfolge)

    • Made In Germany
    • Netto-Gewicht (kg): 14.7 kg
    mehr...
    794,69 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    ca. 10 Werktage Lieferzeit

  • 4903-4.jpg
    • Mehr Sicherheit – dank lastfreier Montage!
    • Universal-Spannteller, verstellbar
    • Universell einsetzbar für fast alle Feder-/ Stoßdämpferbeine
    • Lastfreie Demontage/ Montage bei komplett entlastetem Dämpfer

    Neuartiges Aufnahme- und Montagekonzept

    • Schwenkbar in waagerechte oder senkrechte Arbeitsposition
      HAZET-Empfehlung ergonomische Arbeitshöhe: Senkrecht einstellen, waagerecht betätigen
    • Beschädigung an Dämpfern und Kopfplatten ausgeschlossen
      (keine Überlastungsmöglichkeit)
    • Einfache, arretier- und fixierbare Federbeinaufnahme

    Hohe Sicherheit

    • Durchgängig sichere Aufnahme der Kopfplatten
    • Gewindebeschädigung der Kolbenstange ausgeschlossen
    • Permanente Fixierung der Feder während gesamten Arbeitsvorgangs

    Investitions-Sicherheit – Nutzung vorhandener Komponenten SYSTEM 4900

    • Vorhandene Grundgeräte 4900-2 A und alle Spannplatten des Systems 4900 einsetzbar
    • Einsatz zukünftiger Anwendungen gesichert

    Dokumentationsfähigkeit durch Skalierung

    • Deutliche Zeitersparnis im Wiederholungsfall
    • Feste Fixierung erübrigt Neueinstellung bei gleichem Federbein (links/ rechts)

    4 Schritte zum Erfolg:
    1. Federbein auf Spannteller über Greifer und Bremsen fixieren
    2. Feder mit Universal-Spannplatte greifen
    3. Spanner mit Umschaltknarre, Akku-Schrauber oder Pneumatik-Ratschenschrauber betätigen
    4. Dämpfer lastfrei demontieren und Neuen montieren
    (danach umgekehrte Reihenfolge)

    • Made In Germany
    • Netto-Gewicht (kg): 19.9 kg
    mehr...
    1.419,22 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    ca. 10 Werktage Lieferzeit

  • 4903-4.jpg
    • Mehr Sicherheit – dank lastfreier Montage!
    • Universal-Spannplatte, verstellbar
    • Universell einsetzbar für fast alle Feder-/ Stoßdämpferbeine
    • Lastfreie Demontage/ Montage bei komplett entlastetem Dämpfer

    Neuartiges Aufnahme- und Montagekonzept

    • Schwenkbar in waagerechte oder senkrechte Arbeitsposition
      HAZET-Empfehlung ergonomische Arbeitshöhe: Senkrecht einstellen, waagerecht betätigen
    • Beschädigung an Dämpfern und Kopfplatten ausgeschlossen
      (keine Überlastungsmöglichkeit)
    • Einfache, arretier- und fixierbare Federbeinaufnahme

    Hohe Sicherheit

    • Durchgängig sichere Aufnahme der Kopfplatten
    • Gewindebeschädigung der Kolbenstange ausgeschlossen
    • Permanente Fixierung der Feder während gesamten Arbeitsvorgangs

    Investitions-Sicherheit – Nutzung vorhandener Komponenten SYSTEM 4900

    • Vorhandene Grundgeräte 4900-2 A und alle Spannplatten des Systems 4900 einsetzbar
    • Einsatz zukünftiger Anwendungen gesichert

    Dokumentationsfähigkeit durch Skalierung

    • Deutliche Zeitersparnis im Wiederholungsfall
    • Feste Fixierung erübrigt Neueinstellung bei gleichem Federbein (links/ rechts)

    4 Schritte zum Erfolg:
    1. Federbein auf Spannteller über Greifer und Bremsen fixieren
    2. Feder mit Universal-Spannplatte greifen
    3. Spanner mit Umschaltknarre, Akku-Schrauber oder Pneumatik-Ratschenschrauber betätigen
    4. Dämpfer lastfrei demontieren und Neuen montieren
    (danach umgekehrte Reihenfolge)

    • Made In Germany
    • Netto-Gewicht (kg): 18.1 kg
    mehr...
    1.422,62 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    ca. 10 Werktage Lieferzeit

  • 4903-4.jpg
    • Mehr Sicherheit – dank lastfreier Montage!
    • Durch Einsatz von Spannteller und Universal-Spannplatte wird der Grundträger 4903-1 bzw. Satz 4903/2 A zum vollständigen stationären Universal-Federspanner
    • 2teilig, Inhalt:
    • 4903-2 Universal-Spannteller, verstellbar
    • 4903-3 Universal-Spannplatte, verstellbar, inkl. Sicherheits-Adapter
    • Universell einsetzbar für fast alle Feder-/ Stoßdämpferbeine
    • Lastfreie Demontage/ Montage bei komplett entlastetem Dämpfer

    Neuartiges Aufnahme- und Montagekonzept

    • Schwenkbar in waagerechte oder senkrechte Arbeitsposition
      HAZET-Empfehlung ergonomische Arbeitshöhe: Senkrecht einstellen, waagerecht betätigen
    • Beschädigung an Dämpfern und Kopfplatten ausgeschlossen
      (keine Überlastungsmöglichkeit)
    • Einfache, arretier- und fixierbare Federbeinaufnahme

    Hohe Sicherheit

    • Durchgängig sichere Aufnahme der Kopfplatten
    • Gewindebeschädigung der Kolbenstange ausgeschlossen
    • Permanente Fixierung der Feder während gesamten Arbeitsvorgangs

    Investitions-Sicherheit – Nutzung vorhandener Komponenten SYSTEM 4900

    • Vorhandene Grundgeräte 4900-2 A und alle Spannplatten des Systems 4900 einsetzbar
    • Einsatz zukünftiger Anwendungen gesichert

    Dokumentationsfähigkeit durch Skalierung

    • Deutliche Zeitersparnis im Wiederholungsfall
    • Feste Fixierung erübrigt Neueinstellung bei gleichem Federbein (links/ rechts)

    4 Schritte zum Erfolg:
    1. Federbein auf Spannteller über Greifer und Bremsen fixieren
    2. Feder mit Universal-Spannplatte greifen
    3. Spanner mit Umschaltknarre, Akku-Schrauber oder Pneumatik-Ratschenschrauber betätigen
    4. Dämpfer lastfrei demontieren und Neuen montieren
    (danach umgekehrte Reihenfolge)

    • Made In Germany
    • Netto-Gewicht (kg): 43.7 kg
    • Anzahl Werkzeuge: 2
    mehr...
    2.828,23 

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    ca. 10 Werktage Lieferzeit